With the usage of our shop you agree the usage of cookies.  More information
I, accept

Conditions of Use

Allgemeine Geschäftsbedingungen (E-Commerce) der Firma:
CJG music publishing GbR
Lavendelring 1 1/2
D-86343 Königsbrunn
Telefon: +49 (0) 8231 / 993422
Telefax: +49 (0) 8231 / 340924

I. Gültigkeit / Preise / Angebot:
---------------------------------
1. Unseren Lieferungen und Leistungen liegen ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende Bedingungen des Vertragspartners verpflichten uns auch dann nicht, wenn wir ihnen nicht nochmals nach Eingang bei uns ausdrücklich widersprechen.
2. Die angegebenen Preise sind Endpreise und verstehen sich in € (Euro) einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen, Irrtum und Liefermöglichkeit sind vorbehalten.
3. Unsere Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäfte mit dem Besteller.
4. Lieferungen zur Ansicht sind nicht möglich! Ein Umtausch ist somit ausgeschlossen!

II. Lieferung / Zahlung / Verzug:
---------------------------------
1. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Bei Notenlieferungen über einem Bestellwert von 150,00 € erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands Porto- und Versandkostenfrei. Bei Lieferungen in andere Länder verrechnen wir die Portokosten nach Aufwand. Bei gebrauchten Noten werden pro Titel Portokosten fällig. Bei Leihmaterial und Instrumenten berechnen wir Porto- und Verpackungskosten nach Aufwand.
2. Lieferfristen sind nicht bindend und verlängern sich in angemessenem Umfang bei Eintritt unvorhersehbarer Hindernisse, die außerhalb unseres Willens liegen, soweit solche Hindernisse nachweislich auf die Fertigung oder Auslieferung des Liefergegenstandes von erheblichem Einfluß sind. Dies gilt auch, wenn die Umstände bei Vorlieferanten eintreten. Derartige Umstände teilen wir dem Vertragspartner unverzüglich mit. Wird die Durchführung des Vertrages dadurch für eine der Parteien unzumutbar, so kann sie insoweit vom Vertrag zurücktreten.
3. Die Rechnungen sind per Vorkasse, PalPal, Überweisung und Nachnahme zahlbar ohne Abzüge rein netto. Bei Nachnahme fallen zusätzliche Kosten an. Stammkunden werden auch auf Rechnung beliefert.
4. Kommt der Vertragspartner in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank p.a. zu fordern. Falls wir in der Lage sind, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Der Vertragspartner ist jedoch berechtigt, uns nachzuweisen, dass uns als Folge des Zahlungsverzuges kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.
5. Wir weisen auf unseren erweiterten Eigentumsvorbehalt gemäß §455 BGB hin.

III. Haftung für Mängel:
------------------------
1. Alle von uns gelieferten Artikel können weder zurückgenommen noch umgetauscht werden. Ausgenommen hiervon sind von uns verschuldete Falschlieferungen oder Fehldrucke bzw. Mängel bei Tonträgern.

IV. Mündliche Nebenabreden:
--------------------------
1. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

V. Erfüllungsort / Gerichtsstand / anzuwendendes Recht:
--------------------------------------------------------
1. Erfüllungsort ist Königsbrunn; Gerichtsstand ist Augsburg
2. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Vertragspartner gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch wenn der Vertragspartner seinen Sitz im Ausland hat.